TermineKontakt Impressum  
 
 
 

Aus - und Weiterbildung von Präventionskursen
prorücken bildet seit 2004 zum Thema Prävention und Gesundheitsförderung aus und weiter. Die Inhalte der Aus- und Weiterbildungskurse entsprechen den Neuerungen im Leitfaden Prävention der GKV vom 10. Dezember 2014 und sind von der Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) nach §20 SGB V anerkannt.

Anerkannte Präventionsprinzipien
Vorbeugung/Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete Bewegungsprogramme:
Rückenschullehrer/in (60UE)
Ziele und Inhalte entsprechen dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes in der Fassung vom 27. August 2010 und orientieren sich am Curriculum der Konföderation der deutschen Rückenschulen (KddR).

Förderung von Entspannung:
Entspannungstrainer/in PMR/AT (32UE) sowie PMR und AT (64UE)
Ziele und Inhalte entsprechen dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes in der Fassung vom 27. August 2010. Mit Abschluss des Kurses besteht die Möglichkeit als Kursleiter/in für Progressive Muskelentspannung nach JACOBSON und / oder Autogenes Training nach SCHULTZ zu arbeiten. Präventionskurse können zum Präventionsprinzip Förderung von Entspannung (palliativ-regeneratives Stressmanagement) angeboten werden.

Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivitäten:
Herz-Kreislauf Trainer (30UE)
Ziele und Inhalte entsprechen dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes in der Fassung vom 27. August 2010. Der Abschluss des Kurses beinhaltet eine Nordic-Walking Lizenz über (16UE).

Teilnehmerstimmen

Ivonne, Physiotherapeutin, Faszientrainer Kurs 06/16
"Die Erwartungen an den Kurs sind wieder einmal mit sehr schönen Anregungen erfüllt worden." Was hat Dir besonder gefallen: "Bin über mich rausgewachsen." 

Philip, Physiotherapeut, Rückenschullehrer Kurs 04/16
Wie fandest Du die Kursleiterin? "Perfekt! Hoch motiviert, hoch kompetent." Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt erfüllt, weil "ich neue Inhalte erlernt habe; ich gestärkt aus diesem Kurs gehe, sowohl bio-psycho, als auch sozial :-)"

Anja, Physiotherapeutin, Rückenschullehrer Kurs 04/16
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt "voll erfüllt. Ich habe viele neue Ideen für Praxisalltag + Kurse bekommen." Was hat Dir besonders gut gefallen? "Die fröhlich offene Art der Kursleiterin! Das Faszientraining (Stretch, Rolle etc.), Walking Einheit."

Stefan, Physiotherapeut, Herz-Kreislauf Trainer Kurs 04/16
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt erfüllt worden, weil "sowohl theoretische als auch praktische Inhalte sehr gut vermittelt wurden." Was hat Dir besonders gut gefallen? "Die Bewegung, NW-Einheiten, das praktische eben."

Nicole, Physiotherapeutin, Rückengerechtes Pilates Kurs 04/16
Was hat Dir besonders gut gefallen? "Ich kann viele Übungen und Variationen mitnehmen. Mein eigenes Körpergefühl hat sich verbessert. Es wurde gelacht!"

Ines, Physiotherapeutin, Faszientrainer Kurs 02/16
Hallo liebe Sandra, mich hat es auch sehr gefreut Dich wieder zu sehen. Bin total begeistert von dem Faszientrainer Kurs. War ein sehr schönes Wochenende. Ich habe Teile in den Rückenschul- und Pilates Kurs einfließen lassen und bis auf eine waren alle am nächsten Tag schmerzfrei. Bin total davon überzeugt. Vielen Dank. Alles Liebe Ines

Ann-Kathrin, Physiotherapeutin, Rückenschullehrer Kurs 01/16
Wie fandest Du die Kursleiter? "Beide super freundlich, fachliche Kompetenz sehr hoch, von Natur aus positive Einstellung." Was hat Dir besonders gut gefallen? "Neuen Input für die Praxis - Ablauf von der Rückenschule."

Lisa, Sport- und Gymnastiklehrerin, Rückenschullehrer Kurs 01/16
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt "mehr als erfüllt worden." Was hat Dir besonders gut gefallen? "Faszienstunde, Entspannung bei Stefan, Sandra´s freundiche Art."

Andreas, Physiotherapeut, Rückengerechtes Pilates Kurs 12/15
Wie fandest Du die Kursleiterin? "Ich komme gerne in Deine Kurse, ich kann viel in meine Arbeitsweise übernehmen."
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt erfüllt, weil "alles noch einmal greifbarer geworden ist."

Patrick, Physiotherapeut, Rückenschullehrer Kurs 10/15
Wie fandest Du die Kursleiterin? "Extrem gute Dozentin auf allen Ebenen, sehr gerne wieder."
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt erfüllt, weil "gute Didaktik, guter Aufbau. Wichtiger Punkt auf Rethorik und Psychologie, sehr spannend."

Katja, Diplom-Sportwissenschaftlerin, Rückenschullehrer Kurs 10/15
Wie fandest Du die Kurseinheit Allgemeines Rückentraining? "Super!"
Was hat Dir besonders gut gefallen? "Die gute, lockere und professionelle Atmosphäre. Profis unter sich auf Augenhöhe!"

Patrick, Diplom-Sportwissenschaftler, Faszientrainer Kurs 10/15
Meine Erwartungen an den Kurs sind insgesamt erfüllt, weil "es einen realistischen Einblick in das Thema gab."
Was hat Dir besonders gut gefallen? "Black-Roll-Programm."

Evelyn, Logopädin, Entspannungstrainer Kurs 04/15

Wie fandest Du die Kursleiterin? "Nette, aufgeschlossene und fachkompetente Person."
Was hat Dir besonders gut gefallen? "Die intensive Betreuung und das Eingehen auf meine persönlichen Wünsche."

Svenja, Physiotherapeutin, Herz-Kreislauf Trainer Kurs 04/15
Wie fandest Du die Kursleiterin? "...den positiven Effekt immer in den Vordergrund stellend..."
Was hat Dir besonders gut gefallen? "Outdoor Aktivitäten."


 

Präventionskurse nach §20 SGB V

Köln, 24.08.2016
____________________

Präventive Rückenschule anerkannt von der ZPP und nach KddR Curriculum

Kurs findet statt, noch Plätze frei:
26.10.-30.10.16, 550€

23.11.-27.11.16, 550€

medica D´dorf 14.11.-17.11.16

Entspannungstrainer
(PMR und Autogenes Training)
16.11.-20.11.16, 575€
____________________

Kursanmeldung

prorücken akzeptiert Bildungsscheck und Bildungsprämie
____________________

Refresherkurse 2016

Faszientrainer
Kurs findet statt, noch Plätze frei:
03.09.-04.09.16, 250€

12.11.-13.11.16, 250€

Entspannungstrainer
(AT)
16.11.-18.11.16, 375€

Entspannungstrainer
(PMR)
18.11.-20.11.16, 375€

Resilienz und Stressbewältigung
03.12.-04.12.16, 250€

Funktionelles Training
01.12.-02.12.16, 250€
____________________

Kursort:
prorücken
Aachener Str. 1143
50858 Köln

Fon +49 221 16919540
Fax +49 3212 1101086